Mein Website-Titel
Mein Website-Titel

 Willkommen an der Johannes-Gaiser Realschule!

Nachricht vom Donnerstag, den 21. Oktober 2021

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, 

Umstellung der Teststrategie an der Schule: Einführung der "Pool-Testung" ab 25. Oktober 2021

Ab dem 25. Oktober 2021 werden wir auf ein genaueres uns sichereres Corona-Testverfahren umstellen. Bitte entnehmen Sie die genaue Elterninformation dem unten zum Download bereitgestellten Elternbrief. 

Bitte lesen Sie diese Elterninformation sorgfältig durch, sie beschreibt auch das Verhalten bei einem positiven Corona-Fall! 

Alle Eltern, die sich bereits beim Schulmanager angemeldet haben, erhalten diese Information nun über diesen neuen praktischeren Kommunikationsweg! 

Neue Corona-Verordnung vom 18. Oktober 2021: Teilweise Aufhebung der Maskenpflicht

 

der erste Monat des neuen Schuljahres ist vorbei und wir durften ohne große Katastrophen und Zwischenfälle starten! Alle haben diesen Start genossen, alle hoffen sicher wie ich inständig, dass es möglichst lange so bleibt! 

Nun erreichte uns am Freitagnachmittag die offizielle neue Corona-Verordnung Schule, in der ausdrücklich die bestehende Maskenpflicht gelockert wird. Dies bedeutet genau:

Im Schulhaus herrscht weiterhin die Maskenpflicht. Sobald aber ein Schüler / eine Schülerin auf ihrem Platz sitzt, darf die Maske dann abgenommen werden, wenn keine Bewegung im Klassenzimmer mehr stattfindet. Bei Gruppenarbeiten und näherem Kontakt zu Mitschülern muss die Maske wieder aufgezogen werden. Gleiches gilt für die Lehrerinnen und Lehrer: Solange ein Mindestabstand von 1,50 Metern zu den Schülerinnen und Schülern gewahrt ist, kann der Lehrer die Maske abziehen. 

Sie / ihr merkt: Das ist eine "Kann-Regel". Wem das zu unsicher ist und wer sich dadurch verunsichert oder nicht mehr ausreichend geschützt fühlt, darf die Maske jederzeit anlassen. 
Ehrlich gesagt, ist mir angesichts der immer wieder auftretenden Corona-Infektionen im Landkreis etwas mulmig, Unterricht ohne Maske zu empfehlen. Gleichzeitig gönne ich natürlich allen Schulmitgliedern ein Schulleben im Normalzustand. So werde ich mich also am Montag noch einmal mit dem gesamten Kollegium beraten, wie wir schulintern mit dieser Verordnung umgehen. 
Den genauen Wortlaut der neuen Corona-Verordnung Schule finden Sie / findet ihr hier: https://km-bw.de/CoronaVO+Schule


Besuch der Grundschüler in den nächsten zwei Wochen an der JGRS
In Absprache mit den Schulleitungen der Grundschulen haben wir uns darauf verständigt, dass bei allen Besuchen der Grundschüler grundsätzlich Masken getragen werden müssen.  Wir freuen uns trotz allen Regelungen sehr auf die 4. Klässler und wünschen ihnen schon jetzt viel Spaß bei einem Einblick in unseren Schulalltag! 

 

Umstellung auf den Schulmanager

Zum Schuljahresbeginn haben wir uns von unserem analogen Klassenbuch verabschiedet und sind auf den Schulmanager umgestiegen. Dies wird auf Dauer alle Informationswege der Schule für alle Schulmitglieder übersichtlicher gestalten und vereinfachen.

Dies bedeutet: 

  • Jedes Schulmitglied (= Schüler, Lehrer, Eltern, Schulleitung, Verwaltung) kann einen eigenen Zugang erhalten. (Liebe Eltern, bitte erbitten Sie Ihren Zugang über den / die Klassenlehrer/-in Ihres Kindes.)
  • Vermerke im Klassenbuch sind teilweise für alle Schulmitglieder überall sichtbar. (Hausaufgaben, Fehlzeiten)
  • Eltern können ihre Kinder online krankmelden.
  • Der Vertretungsplan ist für alle jederzeit einsehbar.
  • Mit einem Messenger-Tool kann mit jedem Schulmitglied Kontakt aufgenommen werden.
  • Ein einheitlicher Kalender informiert über die Termine des Schuljahres
  • Elternbriefe können über den Schulmanager verschickt werden. Für den Anfang werden wir die Elternbriefe auch auf Moodle hinterlegen, eine Information an dieser Stelle (wie diese hier) wird auf Dauer aber nicht mehr nötig sein.

Bisher erhalten wir viel Zustimmung und Lob für diese Änderung und freuen uns sehr darüber. 

Tag der offenen Tür / Anmeldung der 5. Klässler und weitere Termine im Schuljahr 2021/22

Unsere anstehenden Termine finden Sie unter der Rubrik Termine oder über diesen Link -->

Busverbindungen nach Mitteltal / Obertal / Tonbach

Leider gibt es weiterhin Probleme bei den Fahrten zwischen Mitteltal, Obertal, Tonbach und der Schule. Wir haben uns mit dem Busunternehmen Klumpp in Verbindung gesetzt und erfahren, dass die Verbindungsprpobleme vor allem nach der 5. und 7. Stunde auf die Baustelle am Kreisverkehr zurückzuführen sind, in denen die Busse oft haltlos stecken bleiben. 

 

Nun wünsche ich allen Schulmitgliedern eine möglichst normale Fortführung des Schuljahrs 2021/22!

 

Herzliche Grüße

Karin van Kemenade

Realschulerektorin

Elternbrief zur Umstellung auf das "Pool-Test-Verfahren"
211021Umstellung auf Pooltests_Elterninf[...]
Microsoft Word-Dokument [13.5 KB]
Raumaufteilung und Eingänge im SJ21/22
210831Raumaufteilung SJ21_22_web.jpg
JPG-Datei [602.0 KB]
Busverbindungen Schulzentrum
210914Busverbindungen Schulzentrum.pdf
PDF-Dokument [491.5 KB]

Wir sind...

... im Schuljahr 2020/2021 eine Realschule mitten im Nordschwarzwald mit ca. 370 Schülerinnen und Schülern in 16 Klassen, die von 28 Lehrerinnen und Lehrern betreut werden.

Wir ermöglichen...

... ansprechenden und anspruchsvollen Unterricht mit modernen Unterrichtsmethoden unter Einbeziehung der modernen Medien.

Jeder Schüler und jede Schülerin soll sich bei uns nach seinen / ihren Fähigkeiten und Neigungen entwickeln können. 

Wir bieten jedem Schüler professionelle pädagogische Anleitung auf seinem individuellen Bildungsweg.

Wir fördern...

.... in den Klassen 5 und 6 durch vielfältige Arbeitsformen verantwortungsvolle Schritte zur Selbstständigkeit.

In regelmäßigen Mentorenstunden kann ein Vertrauensverhältnis in Einzelgesprächen zum Klassenlehrer / -lehrerin aufgebaut werden.

Viel Zeit widmen wir der Pflege und dem Aufbau einer guten Klassengemeinschaft. In einer pädagogischen Freizeit werden Regeln eines guten sozialen Miteinanders eingeübt.

Ein intensives Diagnose- und Förderprogramm ermöglicht lese- und rechtschreibschwachen Schülern ein Aufholen in Klasse 5 und 6.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Johannes Gaiser Realschule